Medizin

Medizin ist ein hochsensibler Bereich. Ärzte und Patienten müssen sich darauf verlassen können, dass medizinische Diagnosen, Behandlungspläne, Entlassungsbriefe, Arztbescheinigungen und Arztbriefe sachgemäß und fehlerfrei übersetzt werden. Ebenso müssen Hersteller von Medizintechnik und Unternehmen für Medizinsoftware sicher sein, dass Gebrauchsanweisungen und Handbücher für ihre Produkte, Softwarestrings und GUIs (Bedienoberflächen) oder ihre Apps sowie die klinischen Studien für diese Medizingeräte von einem fachkundigen Übersetzer übersetzt werden. Nur so können negative Folgen wie ein fehlerhaftes Verständnis von Diagnosen, eine falsche Einnahme eines Medikaments oder Anwendungsfehler bei medizinischen Geräten vermieden werden.

 

Fachübersetzungen im Bereich Medizin und Medizintechnik müssen daher ausschließlich von muttersprachlichen Fachübersetzern in ihre Muttersprache übersetzt werden. Wir bieten daher Übersetzungsdienstleistungen in diesen Fachgebieten nur vom Englischen, Französischen und Griechischen ins Deutsche an.

Medizin & Medizintechnik

  • Allgemeinmedizin
  • Augenheilkunde (Ophthalmologie) und Augenchirurgie (IOLs, LASIK, YAG-Kapsulotomie u.a.)
  • Chirurgie (Allgemeine Chirurgie, Gefäßchirurgie, Herzchirurgie, Thoraxchirurgie, Viszeralchirurgie, Neurochirurgie)
  • Orthopädie (Prothesen allg., inverse Schulterprothesen u.a.) 
  • Frauenheilkunde und Geburtshilfe (Gynäkologie) (IUPs, Sonographie, u.a.)
  • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde (auch Gehörschutz - in Zusammenarbeit mit all you can ear)
  • Dermatologie
  • Histologie
  • Humangenetik
  • Hygiene und Umweltmedizin
  • Innere Medizin (Angiologie, Endokrinologie, Diabetologie, Gastroenterologie, Hämatologie, Kardiologie (u.a. Ballonkatheter), Nephrologie, Pneumologie)
  • Neonatologie
  • Pathologie
  • Radiologie (bildgebende Verfahren - MRT, CT, Röntgen, Sonographie-, Strahlentherapie)
  • Urologie (u.a. Katheter)
  • Wundpflege
  • Weiteres Fachgebiet: Veterinärmedizin (Tiermedizin)

Neurologie, Onkologie und Seltene Erkrankungen

Wir haben besondere Schwerpunkte in der Neurologie - Multiple Sklerose, Demenz, Morbus Parkinson, Epilepsie u.a. -, der Onkologie  - Mammakarzinom (Brustkrebs), Prostatakrebs, Ovarialkarzinom (Eierstockkrebs), Gliablastom multiforme, Pankreaskarzinom (Bauchspeicheldrüsenkrebs), nicht-kleinzelliges Lungenkarzinom, u.a. - und im Bereich der so genannten "Seltenen Erkrankungen" ("Rare Diseases"). Hier bilden wir uns kontinuierlich weiter fort und sind auch ehrenamtlich tätig. 

Pharmazie & Pharmakologie

  • Patienteninformationen und Einverständniserklärungen, Patiententagebücher, Patientenkarten, Dokumente zur Patientenrekrutierung, Patientenfragebögen.
  • Studienspezifische Dokumente: Studienprotokolle, Zusammenfassungen von Studienprotokollen (Synopsen), SAE-Reports, Case Report Forms (CRFs, eCRFs), Studienzentrumsverträge.